Die Basisreihe "Vertrauen ins Leben: Stabile Wurzeln - Weite Flügel "
läuft in diesem Jahr mit 5 Wochenenden!
jetzt anmelden

Grüezi mitenand und willkommen!

Wir freuen uns, dass Sie sich für die Atem- und Körpertherapie interessieren. Viel Freude beim Durchstöbern, Lesen und Entdecken auf unserer Seite!

 

AKTUELL: 2023 bietet 5 Wochenenden unserer Basisreihe: „Vertrauen ins Leben: Stabile Wurzeln – Weite Flügel“ Das nächste Wochenende findet vom 10. bis 12. März statt und widmet sich dem Beckenraum "Beckenboden Erleben/Beckenkraft".

Die Termine der weiteren Wochenenden finden Sie unter der Rubrik Termine. DIe Wochenenden der Basisreihe sind geeignet für Alle, die sich für das jeweilige Thema interessieren, sowie für Menschen, die Interesse an der zweijährigen Ausbildung haben. Hauptanliegen der Wochenenden bildet die praktische Übungserfahrung, die der Selbsterfahrung dient und die den Teilnehmer*innen ein Gerüst an Körper-, Atem- und Bewegungsübungen vermittelt.

Bitte melden Sie sich mindestens 14 Tage vor Kursbeginn an, so das wir besser planen können. Kurzentschlossene dürfen trotzdem nachfragen, ob noch ein Platz im Kurs frei ist. Weiterlesen…

 

Fortbildung in Planung: "Therapeutisches Schwingen"
Im Herbst 2023 planen wir eine Fortbildung in der sich das Üben und die Ansätze für die Einzeltherapie um das "Üben mit und im Yoga-Tuch" drehen wird.
Neugierig? Dann melden Sie ihr Interesse bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! an. Wir informieren Sie dann sobald es nähere Informationen dazu gibt.

 

Der dritte Ausbildungsgang läuft seit Januar 2022.

Unsere neue Ausbildung umfasst 500 Ausbildungsstunden in einer geschlossenen Gruppe von maximal 10-12 TeilnehmerInnen, sowie 30 atemtherapeutische Einzelstunden. Die Ausbildungszeit beträgt knapp 2 Jahre. Als Zulassungsbedingungen werden 120 Stunden Selbsterfahrung in atem- und körpertherapeutischen Methoden verlangt, so dass die für den Abschluss beim Berufsverband BV-Atem e.v. erforderlichen 650 Ausbildungsstunden erreicht werden.

Viele unserer InteressentInnen interessieren sich bereits mit entsprechender Vorerfahrung für die Ausbildung. Der nächste Ausbidlungsbeginn wird voraussichtlich im Frühjahr 2024 sein. Wer sich ohne bisherige Vorerfahrung für die Ausbidlung interessiert, den empfehlen wir die Wochenenden der Baissreihe "Vertrauen ins Leben: Stabile Wurzeln - Weite Flügel".

Bitte informieren Sie sich persönlich, wenn Sie sich für die Ausbildung zur Atem- und Körpertherapeutin/zum Atem- und Körpertherapeuten interessieren. Wir stehen Ihnen für ihre Fragen gerne zur Verfügung!

 

Planungsstand Aufbaujahr am ZfAKT mit Schwerpunkt Atempsychotherapie
Mit der Verkürzung der Ausbildung auf insgesamt 650 Stunden bis zum BV-ATEM zertifizierten Abschluss, haben wir angekündigt, dass es am ZfAKT ein Aufbaujahr mit atempsychotherapeutischem Schwerpunkt geben soll. Leider dauert die Planung länger als erhofft, aber wir können nun doch sagen, dass die Vorbereitungen in Gang gekommen sind. Innerhalb der Fachgruppe Atempsychotherapie suchen wir einen gemeinsamen Weg im BV-ATEM, um wieder einen Fortbildungsrahmen mit zertifiziertem Abschluss Atempsychotherapie zu schaffen. Innerhalb dieses Rahmens werden wir am ZfAKT eine Fortbildungsreihe anbieten, die im neuen Jahr 2024 beginnen wird.
Wer sich dafür interessiert, kann sich gerne bei uns melden, so dass Ihr immer auf dem Laufenden seid: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

9771wd