Die Ausbildung am Zentrum frü Atem- und Körpertherapie besteht aus drei Teilen, die, je nach Vorerfahrung und Neigung, unabhängig voneinander besucht werden können. Die Gruppengröße beschränkt sich dabei jeweils auf 6 bis max. 10 TeilnehmerInnen, so dass eine individuelle Begleitung in geschütztem Rahmen möglich ist.
Erklärung: KT = Kontaktstunden, entsprechen Unterrichtseinheiten von je 60 Minuten

 

DIE BASISREIHE - 120 KT
zfakt ausbildungsaufbau 9912 kl

Der erste Teil ist die Basisreihe "Vertrauen ins Leben: Stabile Wurzeln - Weite Flügel" mit 8 Wochenenden à 15 KT, insgesamt also 120 KT.Diese Reihe versteht sich in erster Linie als Selbsterfahrung.

Die akuell laufende Basisreihe geht noch bis Juli 2021.
In der Terminliste finden Sie die aktuellen Daten.

 

DIE AUSBILDUNG -  530 KT

Der zweite Teil ist eine zweijährige Ausbildung mit 500 Ausbildungsstunden (KT) plus 30 Stunden Eigentherapie. Die lehrtherapeutische Eigenerfahrung ist von allen Auszubildenden begleitend bei vom Zentrum autorisierten Atem- und KörpertherapeutInnen nachzuweisen. Bereits vor Ausbildungsbeginn erhaltene Stunden können nach Absprache anerkannt werden.
Die Ausbildung verteilt sich auf 17 Wochenenden à 20 KT und 4 Intensivwochen à 40 KT und dauert ungefähr 2 Jahre. Sie findet als geschlossene Gruppe in Freiburg  statt und schließt mit einem Zertifikat als "Atem- und KörperpädagogIn/-therapeutIn" ab. Wir verstehen die Ausbildung als Berufsausbildung, die persönliche Entwicklung über die Selbsterfahrung ist uns dabei genauso wichtig wie die praktischen und theoretischen Inhalte. Begleitend zur Ausbildung treffen sich die Auszubildenden in Peergruppen, um das Erlernte zu vertiefen, praktisch anzuwenden und einzuüben.

Beginn der nächsten zweijährigen Ausbildung in der geschlossenen Gruppe ist im Oktober 2021.
In der Terminliste Ausbildung finden Sie die aktuellen Daten.

 

DAS AUFBAUJAHR - ca. 200 KT

Der dritte Teil ist eine Weiterbildungsreihe zur Vertiefung der Atem- und Körpertherapie und für InteressentInnen gedacht, die die Atem- und Körpertherapie bereits beruflich nutzen. Elemente der Atem- und Körperpsychotherapie, psychologische Inhalte und Supervision sind Bestandteil der Weiterbildung.
Diser Ausbildungsteil ist noch in der Planungsphase, bitte haben Sie noch etwas Geduld.

Beginn der Weiterbildungsreihe wird voraussichtlich nach Abschluss der zweijährigen Ausbildung sein, im Herbst 2023.
Hier ist das Konzept noch in Arbeit und die Termine stehen noch nicht fest. Haben Sie bitte noch etwas Geduld.